Teilnahme am virtuellen DOW

Das Konzert-Orchester Bläserphilharmonie Kiel nimmt am 18. September 2021 am virtuellen Deutschen Orchesterwettbewerb teil. Der Wertungsvortrag besteht aus dem Pflichtstück „Schattengänge“ von Marco Pütz und dem Wahlpflichtstück „Symphonic Overture“ von James Barnes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s