Bericht: Die „Halbe Stunde“ am 13.02.2019

Am vergangenen Mittwoch, den 13.02.2019 spielte das Konzert-Orchester Bläserphilharmonie Kiel im Rahmen der „halben Stunde“ in der Nikolaikirche in Kiel am Alten Markt. Gespielt wurde die Toccata aus Claudio Monteverdis Oper „L’Orfeo“ in der Bearbeitung für symphonisches Blasorchester von Jacob de Haan, die „Rhapsody for Flute“ von Stephen Bulla (Solistin: Anna-Lena Braasch, Querflöte), „Glory of David“ von Hayato Hirose und zum Abschluss der St.-Thomas-Choral von Pavel Stanek.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s